So verteilen Sie Vorlagen an Ihre Kontakte

Wenn Sie allgemeine Vorlagen wie:
Lieferantenselbstauskunft/ Lieferantenfragebogen
Notfall-Ansprechpartner
Einkaufsbedingungen
QSV-Vorlagen
und ähnliches mehr
für Lieferanten verfügbar machen wollen, können Sie so vorgehen:

Erstellen Sie einen oder mehrere Ordner Vorlagen

Überlegen Sie, ob es Gruppen von Lieferanten gibt, die bestimmte Vorlagen nicht brauchen, dann sind vielleicht weitere Ordner sinnvoll

Überlegen Sie, ob es Lieferanten gibt, die Ihre Vorlagen in anderen Sprachen nutzen sollen, dann sind vielleicht weitere Ordner sinnvoll (entfällt, wenn Ihre Vorlagen mehrsprachig sind oder Sie mit Lieferanten nur auf Deutsch sprechen).

Erstellen Sie einen Freigabe-Link und verteilen Sie diesen an Ihre Lieferanten per Nachricht.
Kopieren Sie diesen einfach in alle ausgehenden Nachrichten ein. (Hier können Sie auch Textvorlagen verwenden...)

Wenn Sie vorher bereits entsprechende Checklisten für Ihre Kontakte angelegt haben, wird relatico ihnen auch direkt mitteilen, wohin diese die ausgefüllten Vorlagen hochladen bzw. einschicken sollen.

Auf diese Art brauchen Ihre Kontakte kein relatico-Konto, denn durch einfaches Aufrufen des Freigabe-Links sind alle Vorlagen verfügbar.
War dieser Beitrag hilfreich?
Stornieren
Danke!