Diese Art von Einrichtung ist am besten für Sie geeignet, wenn Sie

wirklich keine Zeit haben, aber schnell loslegen wollen/ müssen
Sie niemand haben, der Ihnen hilft.
Sie schnell Ergebnisse brauchen.
"Morgen" ein Audit stattfindet.

Verwenden Sie die Schnelleinrichtung, wenn

Sie bereits eine gute Dokumentation haben ("ziemlich vollständig sind") und
relatico nutzen möchten, um schnell auf den neuesten Stand zu kommen.

Das müssen Sie tun:

Kontakte (Lieferanten) anlegen
Laden Sie alle Dateien in die Lieferanten-/ Kontaktordner hoch.
Gehen Sie die Dateien durch und legen Sie Ablaufdaten fest (und Erinnerungen an die Lieferanten, wenn Sie möchten)
Fragen Sie nach neuen Versionen, wenn Sie veraltete Dokumente entdecken.

Das bekommen Sie:

Lieferanten werden sich mit Datei-Updates schnell bei Ihnen melden.
Sie konzentrieren sich auf die Aktualität aller Unterlagen, die Sie bereits vor relatico gesammelt haben.
Jeder Auditor, der Sie besucht, wird dies honorieren, denn Sie sind dann in Ihrer Branche auf höchstem Niveau.
War dieser Beitrag hilfreich?
Stornieren
Danke!