Jemand hat mir über relatico einen Ordner freigegeben

Wenn Sie folgende E-Mail erhalten, hat Ihr Geschäftspartner einen Ordner freigegeben und möchte, dass Sie auf dessen Inhalt zugreifen.



Wenn Ihr Geschäftspartner Ihnen die Berechtigung zum Ansehen von Ordnerinhalten erteilt hat (Lesezugriff), haben Sie folgende Möglichkeiten:
Dateien anzeigen
Dateien herunterladen
Dateien in einen anderen relatico-Ordner kopieren
Ordner abonnieren
Checkliste des Ordners einsehen
Labels sehen

Wenn Ihr Geschäftspartner Ihnen die Berechtigung zum Bearbeiten von Ordnerinhalten erteilt hat (Schreibzugriff), haben Sie folgende Möglichkeiten:
Dateien anzeigen
Dateien herunterladen
Dateien in einen anderen relatico-Ordner kopieren
Ordner abonnieren
Checkliste des Ordners einsehen
Labels sehen
Dateien umbenennen
Dateien hochladen
Dateien löschen

Wenn Ihr Geschäftspartner Ihnen die Berechtigung zum Bearbeiten von Ordneroptionen erteilt hat, haben Sie folgende Möglichkeiten:
Dateien anzeigen
Dateien herunterladen
Dateien in einen anderen relatico-Ordner kopieren
Ordner abonnieren
Checkliste des Ordners einsehen und bearbeiten
Dateien zu Checklistenelementen verbinden
Labels sehen und hinzufügen
Ablaufdaten setzen und ändern
Dateien umbenennen
Dateien hochladen
Dateien löschen

Um einen freigegebenen Ordner aufzurufen:

Klicken Sie dazu entweder auf das Ordnersymbol oder auf die Schaltfläche Gehe zu Ordner, um zu einer Anmeldeseite zu gelangen.
Um freigegebene Dateien sicher anzuzeigen, müssen Sie ein Konto erstellen.

Sollten Sie schon ein relatico-Konto haben, müssen Sie sich lediglich mit diesem anmelden.

Danach sehen Sie in der Menüleiste links unter "Für mich freigegeben" alle Ordner, die für Sie freigegeben wurden und können deren Inhalte einsehen.

Schauen Sie dazu auch diese Folien an:

Mein Geschäftspartner hat Ordner auf relatico für mich freigegeben

Sollten Sie weitere Fragen haben, die hier nicht beantwortet werden, teilen Sie uns dies gerne per E-Mail unter support@relatico.com mit.
War dieser Beitrag hilfreich?
Stornieren
Danke!