So funktionieren Erinnerungen in relatico

Hinweis: Erinnerungen können Sie in der Dateivorschau einstellen.

Intern
Sie erhalten am oder vor dem Ablaufdatum (je nach Einstellung) eine E-Mail, die Sie daran erinnert, die betreffende Datei zu überprüfen.

Extern
Ihr Geschäftspartner (der Kontakt) erhält am oder vor dem Ablaufdatum (je nach Einstellung) eine E-Mail, die diesen daran erinnert, die betreffende Datei zu überprüfen.
Die betreffende Datei wird als Anhang an die ausgehende E-Mail angehängt.

Der Geschäftspartner hat nun drei Möglichkeiten:
Er kann per Klick die Datei als weiterhin gültig bestätigen
Er kann Ihnen eine neue Version einreichen
Er kann Ihnen per Klick mitteilen, dass die Datei aus dem Verkehr gezogen wird.

Wenn am selben Tag mehrere Dateien zu überprüfen sind, wird an den Geschäftspartner eine E-Mail verschickt, die einen Link enthält.
Durch Anklicken dieses Links kann der Geschäftspartner ebenfalls die oben angegebenen drei Aktionen pro Datei durchführen:
"noch gültig"
neue Version
Datei aus dem Verkehr ziehen.

Alle E-Mail-Nachrichten an Geschäftspartner, die auf Dateiablaufdaten beruhen, werden jeweils unterhalb des Kontakts im Reiter Automatische Emails angezeigt.
War dieser Beitrag hilfreich?
Stornieren
Danke!